Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Programm / Sonderrubrik / Für den Kopf
Programm / Sonderrubrik / Für den Kopf

Plätze frei Office Anwendungen - Grundkurs Word & Excel (W510L01)

Di. 06.11.2018 (17:00 - 20:30 Uhr) - Di. 04.12.2018 in Lübbenau
Dozent: Matthias Schulz

Dieser Kurs vermittelt Ihnen ein umfangreiches und anwendungsbezogenes Basiswissen zu den Office-Programmen Word und Excel.
Im Programm Word lernen Sie u.a.:
- Bedienoberfläche kennen und optimieren
- Texte erfassen, ändern und speichern
- Text-, Absatz- und Seitenformatierung
- sinnvolle Textgestaltung mit Tabstopps und Tabellen
- richtiges Anwenden von Nummerierung und Aufzählung
- Texte suchen und ersetzen
- Arbeiten mit Kopf- und Fußzeilen
- Text mit Bildern illustrieren
- Dokumente mit Formatvorlagen gestalten

Im Programm Excel lernen Sie u.a.:
- Anlegen von Tabellen
- Text- Zellen- und Zahlenformatierung
- Formatierungstechniken
- Anwenden von einfachen Formeln und Funktionen
- effektive Tabellenerstellung mittels AutoAusfüllen

Grundlegende PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt

Anmeldung möglich PC-Grundlagen - Grundkurs (W511L01)

Mi. 10.10.2018 (17:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 05.12.2018 in Lübbenau
Dozent: Matthias Schulz

Für Einsteiger und wenig Versierte.
Wer kennt schon die Tricks und Zusammenhänge im Umgang mit Tastatur, Maus, Fenstern und Programmen!?
Was ist das Geheimnis der Windows-Oberfläche? Wo und wie wird sicher gespeichert, geordnet, kopiert und gelöscht? Was tun, wenn gar nichts mehr geht? Wofür ist die Systemsteuerung nützlich, was heißt "installieren"? Auf unzählige solcher und auf alle mitgebrachten Fragen erhalten Sie Antworten.
Wir arbeiten mit dem Betriebssystem "Windows 7", zeigen aber auch Unterschiede zu früheren und späteren Versionen auf, damit Einstieg oder Umstieg gelingen.

Plätze frei PC-Grundlagen - Aufbaukurs (W512S01)

Mo. 14.01.2019 (17:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 25.02.2019 in Senftenberg
Dozent: Matthias Schulz

Für Einsteiger und wenig Versierte.
Wer kennt schon die Tricks und Zusammenhänge im Umgang mit Tastatur, Maus, Fenstern und Programmen!?
Was ist das Geheimnis der Windows-Oberfläche? Wo und wie wird sicher gespeichert, geordnet, kopiert und gelöscht? Was tun, wenn gar nichts mehr geht? Wofür ist die Systemsteuerung nützlich, was heißt "installieren"? Auf unzählige solcher und auf alle mitgebrachten Fragen erhalten Sie Antworten.
Wir arbeiten mit dem Betriebssystem "Windows 7", zeigen aber auch Unterschiede zu früheren und späteren Versionen auf, damit Einstieg oder Umstieg gelingen.

Anmeldung möglich Motorkettensägen-Grundlehrgang Modul A (für Brennholzselbsterwerber) (W580S01)

Fr. 02.11.2018 (15:00 - 21:30 Uhr) - Sa. 03.11.2018 in Senftenberg
Dozent: Frank Schneider

Achtung: In öffentlichen Forsten ist Waldarbeit ohne Kettensägeschein nicht gestattet!
Jeder Teilnehmer hat sich vor der Teilnahme am Kurs selbst zu informieren, welchen Befähigungsnachweis er für seine persönlichen Zwecke benötigt. Die konkrete Regelung zur Waldarbeit erfahren Sie beim Eigentümer. Dies ist in Deutschland nicht gesetzlich einheitlich geregelt.

Der Lehrgang vermittelt Grundkenntnisse beim Arbeiten mit der Motorkettensäge. Sie erlernen den Umgang beim Fällen und Sägen sowie Entastungstechniken von schwachem und mittelstarkem Holz - bis 20 cm Brusthöhendurchmesser -.
Die TeilnehmerInnen müssen 18 Jahre alt sein!
Die notwendigen technischen Ausrüstungen werden Ihnen während dieses Kurses gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt. Schnittschutzhose und festes Schuhwerk bringen Sie bitte selbst am Samstag mit.
Sie erhalten eine anerkannte Lehrgangsbescheinigung.

Plätze frei Motorkettensägen-Grundlehrgang Modul A (für Brennholzselbsterwerber) (W580S02)

Fr. 15.02.2019 (15:00 - 21:30 Uhr) - Sa. 16.02.2019 in Senftenberg
Dozent: Frank Schneider

Achtung: In öffentlichen Forsten ist Waldarbeit ohne Kettensägeschein nicht gestattet!
Jeder Teilnehmer hat sich vor der Teilnahme am Kurs selbst zu informieren, welchen Befähigungsnachweis er für seine persönlichen Zwecke benötigt. Die konkrete Regelung zur Waldarbeit erfahren Sie beim Eigentümer. Dies ist in Deutschland nicht gesetzlich einheitlich geregelt.

Der Lehrgang vermittelt Grundkenntnisse beim Arbeiten mit der Motorkettensäge. Sie erlernen den Umgang beim Fällen und Sägen sowie Entastungstechniken von schwachem und mittelstarkem Holz - bis 20 cm Brusthöhendurchmesser -.
Die TeilnehmerInnen müssen 18 Jahre alt sein!
Die notwendigen technischen Ausrüstungen werden Ihnen während dieses Kurses gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt. Schnittschutzhose und festes Schuhwerk bringen Sie bitte selbst am Samstag mit.
Sie erhalten eine anerkannte Lehrgangsbescheinigung.

Anmeldung möglich "Großer Kettensägenführerschein" (W581S01)

Fr. 07.12.2018 (15:00 - 21:30 Uhr) - Sa. 22.12.2018 in Senftenberg
Dozent: Frank Schneider

Achtung: in öffentlichen Forsten ist Waldarbeit ohne Kettensägeschein nicht gestattet!
Jeder Teilnehmer hat sich vor der Teilnahme am Kurs selbst zu informieren, welchen Befähigungsnachweis er für seine persönlichen Zwecke benötigt. Die konkrete Regelung zur Waldarbeit erfahren Sie beim Eigentümer. Dies ist in Deutschland nicht gesetzlich einheitlich geregelt.

Der Lehrgang besteht aus 2 Modulen.
Modul A mit 16 Unterrichtseinheiten entspricht dem "Motorsägenlehrgang" für Brennholzselbsterwerber". Sollten Sie den bereits nachweisbar absolviert haben, gilt für Sie die Ermäßigungsregelung.
Modul B mit 24 Unterrichteinheiten behandelt das Fällen und Aufarbeiten von Bäumen über 20 cm Brusthöhendurchmesser.
Die TeilnehmerInnen müssen 18 Jahre alt sein!
Die notwendigen technischen Ausrüstungen werden Ihnen während dieses Kurses gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt. Schnittschutzschuhe, Schnittschutzhose, Warnweste, Helm m. Gesichts- u. Gehörschutz bringen Sie bitte selbst zur Praxisausbildung mit.
Sie erhalten einen anerkannten Nachweis der Ausbildung mit einer Darstellung des Ausbildungsumfangs.

Anmeldung möglich "Großer Kettensägenführerschein" (W581S02)

Fr. 15.02.2019 (15:00 - 21:30 Uhr) - Sa. 02.03.2019 in Senftenberg
Dozent: Frank Schneider

Achtung: in öffentlichen Forsten ist Waldarbeit ohne Kettensägeschein nicht gestattet!
Jeder Teilnehmer hat sich vor der Teilnahme am Kurs selbst zu informieren, welchen Befähigungsnachweis er für seine persönlichen Zwecke benötigt. Die konkrete Regelung zur Waldarbeit erfahren Sie beim Eigentümer. Dies ist in Deutschland nicht gesetzlich einheitlich geregelt.

Der Lehrgang besteht aus 2 Modulen.
Modul A mit 16 Unterrichtseinheiten entspricht dem "Motorsägenlehrgang" für Brennholzselbsterwerber". Sollten Sie den bereits nachweisbar absolviert haben, gilt für Sie die Ermäßigungsregelung.
Modul B mit 24 Unterrichteinheiten behandelt das Fällen und Aufarbeiten von Bäumen über 20 cm Brusthöhendurchmesser.
Die TeilnehmerInnen müssen 18 Jahre alt sein!
Die notwendigen technischen Ausrüstungen werden Ihnen während dieses Kurses gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt. Schnittschutzschuhe, Schnittschutzhose, Warnweste, Helm m. Gesichts- u. Gehörschutz bringen Sie bitte selbst zur Praxisausbildung mit.
Sie erhalten einen anerkannten Nachweis der Ausbildung mit einer Darstellung des Ausbildungsumfangs.