Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "Beruf" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Anmeldung möglich Grundbildung: Lesen-Schreiben-Reden I (18F7700S01)

Mo. 18.06.2018 (08:30 - 12:00 Uhr) - Fr. 26.10.2018 in Senftenberg
Dozentin: Marianne Kaminski-Schmitz

Die Grundbildung umfasst Angebote, die Basiswissen und Kompetenzen zur gleichberechtigten Bewältigung des Alltags vermitteln. Bildungsbenachteiligte brauchen und verdienen eine zweite Chance. Nur dauerhaft gesicherte und ausreichende Förderung verspricht Erfolg im Kampf gegen Bildungsungerechtigkeit.

In diesem Kurs erarbeiten Sie mit ausgebildeten Dozenten Lese- und Schreibfertigkeiten und führen die Themen Beruf, Familie, Recht, Finanzen und Lernstrategien ein.

Plätze frei Grundbildung: Schreiben und Informieren am PC (18F7701S01)

Mo. 16.07.2018 (09:00 - 12:30 Uhr) - Mi. 15.08.2018 in Senftenberg
Dozent: Peter Förster

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Computerkenntnisse in einem speziell für Sie zugeschnittenen Kurs neu zu erwerben und/oder zu vertiefen.

Plätze frei Spanisch A1.4 (Anfänger) (18H4M24S01)

Di. 09.10.2018 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 11.12.2018 in Senftenberg
Dozentin: Angelika Scholtz

Der erste Kontakt zur spanischen Sprache beginnt mit dem Erlernen der Aussprache und der Intonation. Außerdem üben Sie wie man sich begrüßt und vorstellt, wie man über die Herkunft, den Wohnort und den Beruf erzählt und über die Familie spricht. Für Teilnehmer/-innen ohne oder mit sehr wenigen Vorkenntnissen in Lexik und Grammatik bietet der Kurs einen sanften Einstieg in die Sprache. Sie werden ca. 2 bis 3 Lektionen des Lehrwerkes durcharbeiten.

Plätze frei Xpert Business Finanzbuchführung I (18H5400001)

Do. 13.09.2018 (17:00 - 20:00 Uhr) - Do. 20.12.2018 in Senftenberg
Dozentin: Veronika Schmidt

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.
Der Fokus im Kurs liegt auf der Bilanzierung. Das Einnahme- und Überschussrechnung wird nicht behandelt, Kurse dazu können aber bei der VHS angefragt werden.

Vorkenntnisse: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich. Als Grundlage bzw. als Buchführungsüberblick für Existenzgründer geeignet. Es wird nach den Büchern "Finanzbuchführung" Lehrbuch und "Finanzbuchführung" Übungsbuch mit Musterklausuren, EduMedia-Verlag gearbeitet. Im Anschluss können Sie gegen ein Entgelt von 75,00€ eine Xpert Business Prüfung (180 Minuten) ablegen; über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Dieser Kurs kann durch die Bildungsprämie gefördert werden. Mit dem Prämiengutschein der Bildungsprämie übernimmt der Staat die Hälfte der Kosten für eine Weiterbildung, maximal 500 Euro. Beratungen zur Bildungsprämie führt die KVHS OSL durch.