Programm / Programm / Gesundheit >> / In Familie
Programm / Programm / Gesundheit >> / In Familie
Seite 1 von 2

Anmeldung auf Warteliste Kreatives Arbeiten mit Ton (Y201S05)

Di. 28.01.2020 (18:45 - 21:00 Uhr) - Di. 31.03.2020 in Senftenberg
Dozentin: Cornelia Anolleck

Sie vervollkommnen Ihr Wissen über die Herstellung von Gefäßen und Plastiken aus Ton. Der Kurs beinhaltet den Umgang mit dem Werkstoff Ton und die verschiedensten Techniken der Tonbearbeitung wie Wulst-, Kugel-, Platten-, Ballen-, Stock- oder Schlagtechnik sowie das Montieren. Unter Anwendung dieser Methoden fertigen Sie Plastiken und Gefäße an. Sie erwerben Kenntnisse über das Brennen und den Einsatz von Glasuren.

Anmeldung möglich Töpfern für fortgeschrittene Anfänger (Y221S03)

Mi. 12.02.2020 (17:00 - 19:15 Uhr) - Mi. 18.03.2020 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Das Hobby Töpfern erlebt in den letzten Jahren eine wahre Renaissance. Hier können Sie diese besonders harmonische handwerkliche Tätigkeit selbst erlernen. Schritt für Schritt erhalten Sie die Möglichkeit, Gebrauchskeramik und/oder Figuren anzufertigen. Fast alles kann mit Ton, den eigenen Händen und viel Liebe zu diesem Handwerk gearbeitet werden. Sie werden sich sehr an Ihren fertigen Gegenständen erfreuen.

Anmeldung auf Warteliste Töpfern an der Töpferscheibe - Anfänger (Y222S04)

Mo. 27.01.2020 (17:00 - 20:00 Uhr) - Mo. 24.02.2020 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Sie lernen am ersten Abend schnell (!) eine Tasse, einen Teller oder Schale zu drehen - fast zu zaubern!
Der Umgang mit der Töpferscheibe wird Ihnen gezeigt und Sie lernen dieses Werkzeug selbst zu benutzen.
Mit den passenden Tipps und Tricks, können auch Sie ein Gefäß an der Töpferscheibe drehen.
Ganz nebenbei erarbeiten Sie sich die nötigen Handgriffe vom Abdrehen bis zum Zentrieren.
Der Kurs wird in einer kleinen Runde mit max. 4 Teilnehmern durchgeführt. Dies ermöglicht der Dozentin, Ihre ganz eigene Individualität zu erkennen und zu fördern.
Kleine Fehler bei Anfängern können sofort korrigiert werden, Fortgeschrittene erfahren weitergehende Tricks und Kniffe.
Es besteht, neben dem Arbeiten an der Töpferscheibe die Möglichkeiten, sich mit der Gestaltung des Gefäßes mit gefärbtem Schlicker und Engobe auszuprobieren und zu glasieren.
Für den Kurs werden alle Hilfmittel und Materialien zur Verfügung gestellt.

Anmeldung auf Warteliste Töpfern an der Töpferscheibe (Y222S06)

Fr. 31.01.2020 (17:00 - 20:00 Uhr) - Fr. 28.02.2020 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Sie lernen am ersten Abend schnell (!) eine Tasse, einen Teller oder Schale zu drehen - fast zu zaubern!
Der Umgang mit der Töpferscheibe wird Ihnen gezeigt und Sie lernen dieses Werkzeug selbst zu benutzen.
Mit den passenden Tipps und Tricks, können auch Sie ein Gefäß an der Töpferscheibe drehen.
Ganz nebenbei erarbeiten Sie sich die nötigen Handgriffe vom Abdrehen bis zum Zentrieren.
Der Kurs wird in einer kleinen Runde mit max. 4 Teilnehmern durchgeführt. Dies ermöglicht der Dozentin, Ihre ganz eigene Individualität zu erkennen und zu fördern.
Kleine Fehler bei Anfängern können sofort korrigiert werden, Fortgeschrittene erfahren weitergehende Tricks und Kniffe.
Es besteht, neben dem Arbeiten an der Töpferscheibe die Möglichkeiten, sich mit der Gestaltung des Gefäßes mit gefärbtem Schlicker und Engobe auszuprobieren und zu glasieren.
Für den Kurs werden alle Hilfmittel und Materialien zur Verfügung gestellt.

Anmeldung möglich *Fit für den Alltag - Ganzkörperkräftigung (Y311S04)

Mi. 29.01.2020 (16:40 - 17:40 Uhr) - Mi. 01.04.2020 in Senftenberg
Dozentin: Hoy-Reha GmbH

In diesem Kurs haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, ein muskelaufbauendes Bewegungsprogramm zu erlernen, das Ihre Bänder, Sehnen, Gelenke und Muskeln sicher vor Fehlbelastungen und Überlastungen schützen kann. Bei regelmäßiger Teilnahme werden Sie schnell eine positive Wirkung spüren.
Die Krankenkassen fördern und bezuschussen unter bestimmten Voraussetzungen die Teilnahme an Kursen der KVHS. Die Möglichkeit der Förderung klären Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse.

Plätze frei *Fit für den Alltag - Ganzkörperkräftigung (Y311S05)

Mi. 29.01.2020 (17:50 - 18:50 Uhr) - Mi. 01.04.2020 in Senftenberg
Dozentin: Hoy-Reha GmbH

In diesem Kurs haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, ein muskelaufbauendes Bewegungsprogramm zu erlernen, das Ihre Bänder, Sehnen, Gelenke und Muskeln sicher vor Fehlbelastungen und Überlastungen schützen kann. Bei regelmäßiger Teilnahme werden Sie schnell eine positive Wirkung spüren.
Die Krankenkassen fördern und bezuschussen unter bestimmten Voraussetzungen die Teilnahme an Kursen der KVHS. Die Möglichkeit der Förderung klären Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse.

Anmeldung möglich *Fit für den Alltag - Ganzkörperkräftigung (Y311S06)

Mi. 29.01.2020 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 01.04.2020 in Senftenberg
Dozentin: Hoy-Reha GmbH

In diesem Kurs haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, ein muskelaufbauendes Bewegungsprogramm zu erlernen, das Ihre Bänder, Sehnen, Gelenke und Muskeln sicher vor Fehlbelastungen und Überlastungen schützen kann. Bei regelmäßiger Teilnahme werden Sie schnell eine positive Wirkung spüren.
Die Krankenkassen fördern und bezuschussen unter bestimmten Voraussetzungen die Teilnahme an Kursen der KVHS. Die Möglichkeit der Förderung klären Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse.

Anmeldung möglich Faszien-Yoga-Flow (Y342S01)

Di. 18.02.2020 (15:30 - 16:30 Uhr) - Di. 21.04.2020 in Senftenberg
Dozentin: Katrin Konczak

Faszien-Yoga nach Liebscher u. Pracht besteht aus Bewegungsabfolgen mit intesiver Dehnung und Kräftigung der Muskulatur. Bewegungseinseitigkeiten und -defizite werden hierbei ausgeglichen. Ziel des Faszien-Trainings ist die Verminderung von Schmerzen und die Optimierung der Beweglichkeit. Durch das Training verbessert sich der Stoffwechsel. Das hat einen sehr positiven Einfluss auf Ihre Gesamtgesundheit. Arthrose und Bandscheibenschäden wird vorgebeugt. Fayo wird dabei auch als Schmerztherapie verstanden, die ohne Medikamente und Operationen, nur durch Beeinflussung der Muskeln und Faszien funktioniert.
Positive Auswirkungen hat Fayo auch auf die geistige und die seelische Ebene. Es erweitert die individuelle Wahrnehmung, Denkprozesse laufen effizienter ab, die Stressanfälligkeit sinkt erheblich.

Plätze frei Selbstheilungskräfte aktivieren - Intensivkurs (Y361S06)

Do. 27.02.2020 (15:30 - 17:45 Uhr) - Do. 26.03.2020 in Senftenberg
Dozent: Burkhard Rommeck

Achtung: Diesen Kurs können Sie ausschließlich dann besuchen, wenn Sie am Vortrag und am 1. Kurs bereits teilgenommen haben!
Sie wünschen sich mehr Selbstvertrauen und innere Kraft zu leben, suchen den inneren Frieden und möchten Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren? Sie wollen die innen und außen wirkenden Lebensgesetze kennen lernen und bewußt nutzen?
Dann sind Sie herzlich eingeladen, einen neuen Weg zu gehen.
- Einblicke in die Vorgänge des Denkens und deren Wirkungen auf unser Erleben
- Einblicke in die inneren Prozesse und Funktionsweisen des Bewusstseins und Unterbewusstseins, des Ego und des höheren Selbst
- Anwendungen der Erkenntnisse zur positiven Änderung Ihrer Lebensumstände und Lebensgefühle durch Übung
- Argumente und Übungen der geistigen Heilung
- Mentaltraining und Meditation als Werkzeug und Weg
Die erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Werkzeuge - angewendet und gelebt - führen zu mehr Selbstvertrauen, und können Selbstheilung bewirken.

Plätze frei Selbstheilungskräfte aktivieren - Intensivkurs (Y361S07)

Do. 27.02.2020 (18:30 - 20:45 Uhr) - Do. 26.03.2020 in Senftenberg
Dozent: Burkhard Rommeck

Achtung: Diesen Kurs können Sie ausschließlich dann besuchen, wenn Sie am Vortrag und am 1. Kurs bereits teilgenommen haben!
Sie wünschen sich mehr Selbstvertrauen und innere Kraft zu leben, suchen den inneren Frieden und möchten Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren? Sie wollen die innen und außen wirkenden Lebensgesetze kennen lernen und bewußt nutzen?
Dann sind Sie herzlich eingeladen, einen neuen Weg zu gehen.
- Einblicke in die Vorgänge des Denkens und deren Wirkungen auf unser Erleben
- Einblicke in die inneren Prozesse und Funktionsweisen des Bewusstseins und Unterbewusstseins, des Ego und des höheren Selbst
- Anwendungen der Erkenntnisse zur positiven Änderung Ihrer Lebensumstände und Lebensgefühle durch Übung
- Argumente und Übungen der geistigen Heilung
- Mentaltraining und Meditation als Werkzeug und Weg
Die erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Werkzeuge - angewendet und gelebt - führen zu mehr Selbstvertrauen, und können Selbstheilung bewirken.



Seite 1 von 2