Programm / Programm / Gesellschaft >> / Länder, Menschen und Kulturen
Programm / Programm / Gesellschaft >> / Länder, Menschen und Kulturen
Seite 1 von 2

Plätze frei Töpfern an der Töpferscheibe (X222S02)

Mo. 13.05.2019 (17:00 - 20:00 Uhr) - Mo. 17.06.2019 in Schwarzheide
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Sie lernen am ersten Abend schnell (!) eine Tasse, einen Teller oder Schale zu drehen - fast zu zaubern!

Ganz nebenbei erarbeiten Sie sich die nötigen Handgriffe vom Abdrehen bis zum Zentrieren.
Der Kurs wird in einer kleinen Runde mit max. 4 Teilnehmern durchgeführt. Dies ermöglicht der Dozentin, Ihre ganz eigene Individualität zu erkennen und zu fördern.
Kleine Fehler bei Anfängern können sofort korrigiert werden, Fortgeschrittene erfahren weitergehende Tricks und Kniffe.
Es besteht, neben dem Arbeiten an der Töpferscheibe die Möglichkeiten, sich mit der Gestaltung des Gefäßes mit gefärbtem Schlicker und Engobe auszuprobieren und zu glasieren.
Für den Kurs werden alle Hilfmittel und Materialien zur Verfügung gestellt.

Anmeldung auf Warteliste Hexenküche 9.2 (X351S04)

Mi. 19.06.2019 18:00 - 20:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Die frisch gesammelten heimischen Frühsommer-Wildkräuter werden in der VHS-Küche zu leckeren Gerichten und Getränken verarbeitet und verkostet. Natürlich gibt es Sammeltipps und Hinweise zu botanischen Merkmalen sowie Inhaltstoffen.

Plätze frei Was kann das gelbe Superfood Kurkuma? (X351S05)

Mi. 26.06.2019 18:00 - 20:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Das In-Getränk "Golden Latte" aus Milch, Kokosöl und Kurkuma ist unter Gesundheitshipstern gerade beliebt. Schon seit Tausenden von Jahren schwört man in fernöstlichen Kulturen auf die heilenden Kräfte dieses Ingwergewächses. Probieren Sie die verschiedensten Anwendungsgebiete des beliebten gelben Gewürzes!

Anmeldung auf Warteliste Hexenküche 9.2 (X351S07)

Do. 20.06.2019 18:00 - 20:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Die frisch gesammelten heimischen Frühsommer-Wildkräuter werden in der VHS-Küche zu leckeren Gerichten und Getränken verarbeitet und verkostet. Natürlich gibt es Sammeltipps und Hinweise zu botanischen Merkmalen sowie Inhaltstoffen.

Plätze frei Töpfern an der Töpferscheibe (Y222S01)

Fr. 20.09.2019 (17:00 - 20:00 Uhr) - Fr. 08.11.2019 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Sie lernen am ersten Abend schnell (!) eine Tasse, einen Teller oder Schale zu drehen - fast zu zaubern!
Der Umgang mit der Töpferscheibe wird Ihnen gezeigt und Sie lernen dieses Werkzeug selbst zu benutzen.
Mit den passenden Tipps und Tricks, können auch Sie ein Gefäß an der Töpferscheibe drehen.
Ganz nebenbei erarbeiten Sie sich die nötigen Handgriffe vom Abdrehen bis zum Zentrieren.
Der Kurs wird in einer kleinen Runde mit max. 4 Teilnehmern durchgeführt. Dies ermöglicht der Dozentin, Ihre ganz eigene Individualität zu erkennen und zu fördern.
Kleine Fehler bei Anfängern können sofort korrigiert werden, Fortgeschrittene erfahren weitergehende Tricks und Kniffe.
Es besteht, neben dem Arbeiten an der Töpferscheibe die Möglichkeiten, sich mit der Gestaltung des Gefäßes mit gefärbtem Schlicker und Engobe auszuprobieren und zu glasieren.
Für den Kurs werden alle Hilfmittel und Materialien zur Verfügung gestellt.

Anmeldung möglich *Mach Dich fit - Bauchtanz/Orientalischer Tanz (Y301L01)

Mi. 25.09.2019 (16:30 - 18:00 Uhr) - Mi. 27.11.2019 in Lübbenau
Dozentin: Birgit Schade

Bewegt wird nicht nur der Rumpf, sondern vor allem die Beine, das Becken, die Arme, die Hände und der Kopf. Rhytmische Bewegung macht nicht nur Spaß, sondern trainiert auf effektive Weise den ganzen Körper. Er ist ein ebenso wirksames wie umfassendes Fitnesstraining für Frauen und Männer aller Altersklassen.

Für den Start benötigen Sie nicht mehr als bequeme Kleidung (z.B. Leggins und T-Shirt), ein paar "Tanzschlappen" für die Füße und ein Tuch, das Sie um die Hüfte binden können.
Sie werden begeistert sein!

Plätze frei Herbst-Hexenküche 9.3 (Y351S01)

Mo. 16.09.2019 1830 - 20:45 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Derzeit keine Informationen verfügbar

Plätze frei Resteküche - Lebensmittel sind wertvoll (Y351S03)

Di. 28.01.2020 18:30 - 20:45 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Derzeit keine Informationen verfügbar

Plätze frei Kochen und Backen mit Hanf - eine Hanfwerkstatt (Y351S04)

Di. 04.02.2020 18:30 - 20:45 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Hanf ist die älteste Kulturpflanze der Menschheit, ihre Geschichte reicht über 12000 Jahre zurück, das belegen historische Grabfunde von Hanfsamen bei Eisenberg / Thüringen. Hanf wird im Einklang mit der Natur kontrolliert biologisch angebaut, er benötigt durch sein rasches und robustes Wachstum weder Herbizide und Pestizide noch Düngemittel.
Schon mal probiert: Backen, Würzen und Zubereiten von leckeren Speisen mit Hanfsamen und Hanfblättern?

In der Küche werden die leckeren Gerichte und Getränke zubereitet und natürlich verkostet. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte der zubereiteten Getränke/Gerichte.

Die Kosten für die Zutaten entrichten Sie bitte beim Kursleiter.

Plätze frei Selbstheilungskräfte aktivieren - Vortrag (Y361S01)

Do. 10.10.2019 18:30 - 20:45 Uhr in Senftenberg
Dozent: Burkhard Rommeck

Die älteste Heilmethode ist die Heilung aus sich selbst heraus. Die allertiefste Ursache einer jeden Krankheit oder Störung ist seelisch. Heilung auf dem geistigen Weg ist möglich. Im Vortrag lernen Sie die geistigen Ebenen der eigenen Psyche und ihre Wirkungen in Richtung Krankheit oder Gesundheit, Lebensfreude oder Leiden zu erkennen und zu nutzen. Darüber hinaus vermittelt der Vortrag einen Überblick über mögliche therapeutische Unterstützung. Der Abend ist unbedingte Basisinformation für die Kurse Selbstvertrauen - Selbstheilung und Meditation.



Seite 1 von 2