Programm / Programm / Gesellschaft >> / Länder, Menschen und Kulturen
Programm / Programm / Gesellschaft >> / Länder, Menschen und Kulturen
Seite 2 von 3

Anmeldung möglich Spinnen für Fortgeschrittene (Z225S03)

So. 22.03.2020 10:00 - 15:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Spinnen für Fortgeschrittene (Z225S04)

So. 28.06.2020 10:00 - 15:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Derzeit keine Informationen verfügbar

Plätze frei Emaillieren - faszinierende Schmuckstücke selbst herstellen (Z226S01)

Di. 28.04.2020 (17:00 - 19:15 Uhr) - Di. 12.05.2020 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Emaillieren - Ein uraltes Kunsthandwerk neu interpretiert!
Wir beschränken uns hier auf die Schmuckgestaltung. Sie wird am häufigsten mit dem so genannten Pulveremail durchgeführt. Splitteremail, Kugelemail und Fadenemail sind Dekor-Email´s. Emails können deckend aber auch transparent wirken. Beide Farbvarianten bieten unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. In jedem Fall entstehen einzigartige Unikate!

Plätze frei Emaillieren - faszinierende Schmuckstücke selbst herstellen (Z226S02)

Di. 14.07.2020 (17:00 - 19:15 Uhr) - Di. 28.07.2020 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Emaillieren - Ein uraltes Kunsthandwerk neu interpretiert!
Wir beschränken uns hier auf die Schmuckgestaltung. Sie wird am häufigsten mit dem so genannten Pulveremail durchgeführt. Splitteremail, Kugelemail und Fadenemail sind Dekor-Email´s. Emails können deckend aber auch transparent wirken. Beide Farbvarianten bieten unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. In jedem Fall entstehen einzigartige Unikate!

Plätze frei Faszination Klöppeln - Die Technik erlernen (Z228S01)

Mo. 04.05.2020 (17:00 - 19:15 Uhr) - Mo. 15.06.2020 in Senftenberg
Dozentin: Ina von Bargen-Liebscher

Klöppeln ist eine faszinierende Handarbeit mit unendlichen Möglichkeiten.
Im 14. und 15. Jahrhundert entstanden in Italien und Belgien die ersten Klöppelspitzen. In Deutschland wird Spitze seit dem 16. Jahrhundert geklöppelt. Diese Technik erlebt seither Höhen und Tiefen. Heutzutage entdecken viele in dieser Kunst ein begeisterndes Hobby.
Die Kunst des Klöppelns wurde immer weitergegeben. So entstanden die unterschiedlichsten Muster, von einfachen Formen bis hin zu komplexen Techniken, Farben und unter Benutzung außergewöhnlicher Materialien. Neue Muster sind ebenso gefragt wie der alte Musterschatz.

Anmeldung möglich Altdeutsche Schrift [Sütterlin] lesen lernen (Z280S01)

Mo. 16.03.2020 (17:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 20.04.2020 in Senftenberg
Dozent: Peter Förster

Der Name altdeutsche Schrift (Sütterlinschrift von 1915 bis 1940 Schulschrift) bezieht sich auf gedruckte und handgeschriebene Schriftarten im deutschsprachigen Raum während des 18., 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts.

Obwohl diese Schriftarten auf dem lateinischen Alphabet beruhen, erscheinen sie dem untrainierten Auge sehr fremd.

Die altdeutsche Schrift wurde bis zum Ende des Zweiten Weltkrieg verwendet, als sie schließlich von der lateinischen Schrift abgelöst wurde. Heutzutage können nur noch sehr wenige Personen die altdeutsche Schrift lesen oder schreiben.

Da aber doch noch viele historisch oder auch wirtschaftlich wichtige Dokumente so geschrieben vorliegen, kann es für Sie nützlich sein, diese Schrift lesen und vielleicht sogar schreiben zu können. Unser Hauptaugenmerk richtet sich hier auf das verstehende Lesen.

Plätze frei Was kann das gelbe Superfood Kurkuma? (Z351S01)

Do. 12.03.2020 18:30 - 20:45 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Das In-Getränk "Golden Latte" aus Milch, Kokosöl und Kurkuma ist unter Gesundheitshipstern gerade beliebt. Schon seit Tausenden von Jahren schwört man in fernöstlichen Kulturen auf die heilenden Kräfte dieses Ingwergewächses. Probieren Sie die verschiedensten Anwendungsgebiete des beliebten gelben Gewürzes!

Plätze frei Hexenküche 10.1 (Z351S02)

Mo. 18.05.2020 18:00 - 20:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Die frisch gesammelten heimischen Frühsommer-Wildkräuter werden in der VHS-Küche zu leckeren Gerichten und Getränken verarbeitet und verkostet. Natürlich gibt es Sammeltipps und Hinweise zu botanischen Merkmalen sowie Inhaltstoffen.

Plätze frei Restlos gut Essen - planvolles Essen (kein Vortrag) (Z351S03)

Di. 21.04.2020 18:30 - 20:45 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Die Wertschätzung und nachhaltige Verwendung von Lebensmitteln ist wichtiger denn je. Beim Einkauf bekomme ich oft nur fertig abgepackte Produkte, die ich in der Menge eigentlich nicht benötige. Was Mache ich mit den Rest? Mit kleinen Veränderungen und weiteren Zutaten fertigen wir daraus leckere Gerichte und Getränke.
Bitte mitbringen: 0,2 bis 0,25l-Flasche mit Verschluss und ein Glas, ca. 200ml

Plätze frei Kochen und Backen mit Hanf (Z351S04)

Mi. 17.06.2020 18:00 - 20:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Genussvoll durch die Zeit mit Hanf. In einer gemütliche Runde können Sie sich in die Welt des Hanfes, der ältesten Kulturpflanze, entführen lassen. Sie können sich selbst ausprobieren: Kochen und Backen (Backen von Hanfkeksen) mit Hanf. Natürlich gibt es auch Hanftee. Es ist bestimmt für jeden etwas dabei!

Die Kosten für die Zutaten entrichten Sie bitte beim Kursleiter.



Seite 2 von 3