Programm / Programm / Gesundheit >> / Ernährung

Keine Anmeldung möglich "WIr kochen die Welt" - internationaler Kochkurs (Z115S01)

Di. 26.05.2020 (17:45 - 20:15 Uhr) - Di. 25.08.2020 in Senftenberg
Dozentin: Katja Ivanov

An alle Hobbyköche, Feinschmecker und Personen mit Fernweh:

Bringen Sie sich Gerichte aus aller Welt in die heimische Küche. In unserem internationalen Kochkurs erlernen Sie, einmal im Monat, exotische Gerichte mit denen Sie auf der nächsten Familienfeier glänzen oder ihren täglichen Speiseplan bereichern können. Unsere Dozentin bringt Ihnen aus Kochkursen von Marrakesch (Marokko) bis Kandy (Sri Lanka) internationale Gerichte mit, die für unsere Küche so angepasst wurden, dass sie schnell, einfach und mit Zutaten aus dem Supermarkt nach zu kochen sind.

Anmeldung möglich Kochen und Backen mit Hanf (Z351S04)

Mi. 17.06.2020 18:00 - 20:15 Uhr in Senftenberg
Dozentin: Beate Möller

Hanf ist die älteste Kulturpflanze der Menschheit, ihre Geschichte reicht über 12000 Jahre zurück, das belegen historische Grabfunde von Hanfsamen bei Eisenberg / Thüringen. Hanf wird im Einklang mit der Natur kontrolliert biologisch angebaut, er benötigt durch sein rasches und robustes Wachstum weder Herbizide und Pestizide noch Düngemittel.
Schon mal probiert: Backen, Würzen und Zubereiten von leckeren Speisen mit Hanfsamen und Hanfblättern?

In der Küche werden die leckeren Gerichte und Getränke zubereitet und natürlich verkostet. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte der zubereiteten Getränke/Gerichte.

Keine Anmeldung möglich Von der Biene zum Honig - Imker werden (Praxis) (Z381S01)

So. 22.03.2020 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 19.09.2020 in Senftenberg
Dozent: Sascha Leuschner

Wer seinen Wohlstand vermehren möchte, der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen. Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören. Sie sind sogar nützlich für die Blumen. Sammle deinen Reichtum, ohne seine Quellen zu zerstören, dann wird er beständig zunehmen. (Buddha)

Erleben und verstehen Sie - jetzt praktisch - die Faszination Honigbiene!
Im diesem Kurs verhelfen wir Ihnen zu dem praktischen Einstieg in die Bienenhaltung und betreuen Sie auf dem Weg zum erfolgreichen Hobby-Imker.
An 3 Seminartagen wurden Sie mit der notwendigen Theorie vertraut gemacht. Jetzt erlernen Sie an 7 Seminartagen was praktisch notwendigen ist, um den begehrten Honig in hoher Qualität zu erzeugen. Wir führen Sie nun von März bis September einmal monatlich - mit allen notwendigen praktischen Arbeiten - durch das Bienenjahr.
Themen wie die Biologie der Biene und des Bienenvolkes, die Völkerführung und die Honiggewinnung werden dabei von einem erfahrenen Imker vermittelt.
Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer, der das auch möchte, sein eigenes Bienenvolk aufgebaut haben. Sie sind dann in der Lage, Bienen erfolgreich zu halten. Es ist ein spannendes Hobby, bei dem man für die Arbeit mit leckerem Honig und goldgelben Wachs belohnt wird.
Im Kursverband können auf Wunsch notwendige Materialien und Hilfsmittel erworben werden. Diese Kosten sind nicht in der Kalkulation enthalten.
Achtung! Die Praxistermine sind hier vorläufig festgelegt. Sie werden im Kursverband nocheinmal besprochen.